Nico Dünner bleibt, Mathieu Maret kommt

Der SC Langenthal hat eine «Vertragsverlängerungen» bekanntgegeben. Nico Dünner, der einen Vertrag mit Ausstiegsklausel besitzt, wird auch in der nächsten Saison für den SCL auflaufen. Dazu kommt Mathieu Maret auf nächste Saison hin zum SCL.

Was längst erwartet wurde ist nun definitiv. Nico Dünner hat die Ausstiegsklausel für die NLA in seinem Vertrag nicht genutzt und werden deshalb weiterhin für den SC Langenthal agieren. Der 23-Jährige Nico Dünner spielt bereits seit 2014 beim SC Langenthal und wird dies auch in der nächsten Saison tun.

Ebenfalls beim SCL spielen wird Mathieu Maret. Der 26-Jährige Verteidiger aus dem Wallis spielte zuletzt fürMartigny, Fribourg-Gotteron und den HC Ajoie, als Junior lief er auch noch für den HC Davos auf, zudem absolvierte er in diversen Juniorennationalteams Pflichtspiele. Für wie lange Maret unterschrieben hat, wurde am SCL-Businesslunch nicht bekanntgegeben. Eine entsprechende Kommunikation von Seiten der Langenthaler dürfte bald folgen.

leroyryser

0 Comments

No comments!

There are no comments yet, but you can be first to comment this article.

Leave reply

<