Der Live-Ticker kehrt zurück!

Spezielle Situationen erfordern spezielle Handlungsweisen: Nach dem Out im letzten Jahr bringt leroyryser.ch den Live-Ticker per sofort zurück. – wegen dem Coronavirus.

Wie der Bundesrat heute Vormittag mitgeteilt hat, werden Anlässe mit über 1000 Besuchern per sofort verboten. Dies betrifft unter anderem die Langenthaler Fasnacht – die Stadt wird um 15 Uhr weiter informieren – aber vor allem auch die Spiele der Eishockeyligen National League und Swiss League. Diese werden an diesem Wochenende unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen.

Stefan Tschannen testet Goalie Simon Rytz im zweiten Spiel

Für den SC Langenthal heisst das: Heute Abend wird vor leeren Rängen im Oltner Kleinholz gespielt. Leroy Ryser hat sich deshalb entschieden, alle Hebel in Gang zu setzen und kurzfristig und per sofort den bereits bekannten Live-Ticker zurückkehren zu lassen.

Für das heutige Spiel heisst das: Rund 30 Minuten vor dem Spiel wird auf der bereits bekannten Seite www.leroyryser.ch/liveticker getickert. Die Mobiliar Langenthal, im Namen von Reto Cescato, und die Häny Uhren Langenthal, im Namen von Roland Häny, haben sich bereit erklärt, dieses Unterfangen zu unterstützen und zu sponsern. Mein Vater Walter Ryser wird live von der Partie auf der erwähnten Seite berichten.

Vincenzo Küng und Luca Christen sorgen für Betrieb vor dem Oltner Tor.

Spezielle Situationen erfordern spezielle Massnahmen: Wir laden deshalb die Fans beider Lager ein, den Playoff-Kampf online zu verfolgen und wünschen viel Vergnügen im beschränktem Rahmen. Machen wir gemeinsam das beste aus der Situation.

Im Falle eines Spiels am Sonntag würden am morgigen Tag Sponsoren gesucht, um auch an diesem Spiel im gleichen Rahmen zu berichten.

Dieser Beitrag wird gesponsert von:

leroyryser

0 Comments

No comments!

There are no comments yet, but you can be first to comment this article.

Leave reply

<